.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

 

Die Feuerwehr der Stadt Korschenbroich

 

Anfang des Jahres konnten wir an zwei Tagen die Feuerwehr der Stadt Korschenbroich besuchen, um Bilder von den Einsatzfahrzeugen zu erstellen. Bei unseren Besuchen konnten wir neben den Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr Korschenbroich auch die Einsatzfahrzeuge der Rettungswache Korschenbroich fotografieren. Mit der Vorstellung der Feuerwehr Korschenbroich auf unserer Internetseite können wir nun den Bereich “Feuerwehren im Kreis Neuss“ weiter ausbauen.

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei Herrn Baum für die Möglichkeit zum Erstellen der Fotos bedanken. Ein weiterer Dank geht an Florian Eiköter, der sich an beiden Tagen die Zeit genommen hat, um mit uns die Bilder zu erstellen. Natürlich möchten wir uns auch bei allen Kollegen der einzelnen Einheiten der Feuerwehr Korschenbroich bedanken, die extra aus ihrer Freizeit zum Gerätehaus gekommen sind, um uns bei den Fotoaufnahmen zu unterstützen.
Die Bilder der Feuerwehr Korschenbroich findet Ihr nun unter “Was ist neu?“ oder im Bereich der “Feuerwehr Korschenbroich“ auf unserer Internetseite.

 

Viel Spaß mit den Bildern


Sascha & Tobi

 

Die Feuerwehr der Stadt Hilden

 

Im Dezember 2016 konnten wir erneut die Feuerwehr der Stadt Hilden besuchen, um Bilder von den Einsatzfahrzeugen zu erstellen. Unser letzter Besuch lag bereits einige Jahre zurück, sodass wir uns damals entschlossen haben, vorübergehend keine Bilder der Feuerwehr Hilden auf unserer Internetseite online zu stellen. Nun können wir Euch den aktuellen Fuhrpark der Feuerwehr Hilden auf unserer Seite wieder vorstellen. Der Bereich der Feuerwehr Hilden befindet sich nun unter “Feuerwehren im Kreis Mettmann“ und unter “Was ist neu?“.


An dieser Stelle möchten wir uns besonders bei Herrn Lierenfeld für die Erlaubnis zum Erstellen der Fotos bei der Feuerwehr Hilden bedanken. Ein weiterer Dank geht an Markus Beuke und an Sebastian Schulte-Siering, die uns bei unseren Fotoaufnahmen unterstützt haben.

 

Viel Spaß mit den Bildern


Sascha & Tobi

 

Vorstellung der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in Neuss

 

Ende 2016 konnten wir die Kollegen der Johanniter-Unfall-Hilfe Neuss besuchen, um Bilder von den Einsatzfahrzeugen zu erstellen. Bei unserem Besuch konnten wir neben den Rettungsdienstfahrzeugen, welche sich an der Rettungswache Neuss-Mitte befinden, auch die Einsatzfahrzeuge der Einsatzeinheit NRW NE 03 der JUH Neuss fotografieren. An dieser Stelle möchten wir uns bei Herrn Kürsten für die Möglichkeit zum Erstellen der Fotos bedanken. Ein weiter Dank geht an Dirk Grasmehr, der sich die Zeit genommen hat, mit uns die Bilder zu erstellen.

 

Die Bilder der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. aus Neuss findet Ihr nun unter "Was ist neu?" oder im Bereich "Feuerwehr Neuss" auf unserer Internetseite.

 

Viel Spaß mit den Bildern

 

Sascha & Tobi

 

Werkfeuerwehr Henkel in Düsseldorf

 

Im September 2016 durften wir erneut die Werkfeuerwehr Henkel in Düsseldorf besuchen. Unser letzter Besuch bei der Werkfeuerwehr Henkel lag bereits 4 Jahre zurück. Während dieser Zeit hat sich bei der Werkfeuerwehr einiges getan. Das Wachgebäude wurde umfangreich saniert und erweitert. Auch der Fuhrpark wurde erweitert und verjüngt. So konnte die Werkfeuerwehr Henkel zwei neue Einsatzleitwagen, ein neues Wechselladerfahrzeug sowie zwei neue Gerätewagen in Dienst stellen.

 

Wir freuen uns, dass wir die Werkfeuerwehr Henkel nun wieder auf unserer Internetseite vorstellen können. An dieser Stelle wollen wir uns beim Leiter der Werkfeuerwehr Henkel, Herrn Bücher, für die Möglichkeit eines erneuten Fototermins, herzlich bedanken. Die Bilder zur Werkfeuerwehr Henkel findet Ihr nun im Bereich "Was ist neu?" oder im Bereich der "Werkfeuerwehr Henkel" auf unserer Internetseite.

 

Viel Spaß mit den Bildern

Sascha & Tobi

 

 

Die Feuerwehr der Stadt Langenfeld (Rheinland)

 

Ende September 2016 sowie Mitte Oktober 2016 durften wir durch die freundliche Erlaubnis der Wehrführung die Hauptfeuer- und Rettungswache in Langenfeld besuchen. Bei unseren Besuchen konnten wir die Fahrzeuge des hauptamtlichen Löschzugs von den Rettungsdienstfahrzeugen sowie vom Löschzug-1 (Immigrath) der Feuerwehr Langenfeld erstellen. Ein Besuch der anderen Löschgruppen der Feuerwehr Langenfeld ist fürs nächste Jahr geplant. Mit der Vorstellung der Feuerwehr Langenfeld auf unserer Internetseite, können wir nun den Bereich "Feuerwehr im Kreis Mettmann" weiter ausbauen. An dieser Stelle wollen wir uns bei Herrn Polheim, Herrn Roschinski und Daniel Richartz für die tolle Unterstützung bedanken. Die Bilder zur Feuerwehr Langenfeld sind nun unter "Was ist neu" und unter "Feuerwehren im Kreis Mettmann" für Euch online gestellt.

 

Das Internetseitenteam

Sascha&Tobi

 

Neue Bilder der Feuerwehr Grevenbroich

 

Im August 2016 durften wir erneut die Kollegen des hauptamtlichen Löschzugs der Feuerwehr Grevenbroich besuchen. Zuletzt waren wir im August 2012 bei den Kameraden in Grevenbroich. In der Zwischenzeit hat sich beim hauptamtlichen Löschzug ein bisschen was verändert, z.B. der ELW-1 der Wehr, welcher zuvor von der Schnelleinsatzgruppe besetzt wurde, ist nun als "Florian Grevenbroich 01-ELW1-01" fest hauptamtlich besetzt. So konnten wir detaillierte Fotos von den einzelnen Abrollbehältern der Feuerwehr Grevenbroich erstellen, sowie vom neuen Werkstattwagen und vom neuen Ölschadensfahrzeug. An dieser Stelle möchten wir uns bei der Wehrführung der Feuerwehr Grevenbroich für die erneute Möglichkeit eines Fototermins bedanken. Ein weiterer Dank geht an Rene Ratz und die diensthabende Wachabteilung, die für alle Fotowünsche offen waren und sich besonders viel Zeit genommen haben. Die neuen Bilder findet Ihr nun im Bereich der "Feuerwehr Grevenbroich" und unter "Was ist neu?" auf unserer Internetseite.

 

Viel Spaß

Sascha & Tobi

 

Feuerwehrinduesseldorf.com nun auch bei Facebook

 

Seit Mitte letzter Woche findet ihr nun auch unsere Internetseite Feuerwehrinduesseldorf.com bei Facebook. Wir möchten über diesen Weg noch mehr Besucher erreichen und Informationen teilen. Die Internetseite www.Feuerwehrinduesseldorf.com wird aber weiterhin der Hauptkern unserer Arbeit sein. Auf unserer Facebookseite werden Neuichkeiten, welche es auf unserer Internetseite gibt, gepostet und verlinkt. Natürlich wird auch das ein oder andere Bild auf der Facebookseite zum jeweiligen Thema zu sehen sein. Wir freuen uns sehr über die 200 "Gefällt mir " Angaben, welche wir bis jetzt schon erhalten haben. Für die Facebookseite wird zukünftig Sascha Sterzing als Mitglied des Internetseitenteams zuständig sein. Dieser hat die Seite erstellt und die Idee hierzu gehabt. Sascha Sterzing selbst ist bei der Berufsfeuerwehr Duisburg tätig und unterstützt mich seit einiger Zeit bei meiner Arbeit.

 

Wir hoffen natürlich auf viele weitere "Gefällt mir" Angaben auf Facebook, aber wichtiger ist uns Eure Meinung. Was können wir besser machen, was würdet Ihr euch an Themen für das Jahr 2015 wünschen? Schreibt uns doch einfach, ob bei Facebook übers Gästebuch oder über unsere E-Mailadresse!

 

Euer Internetseitenteam von

www.Feuerwehrinduesseldorf.com

 

 

 

 

.: Tobias Scholz
Jordanstraße. 4
40477 Düsseldorf