.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

.....

.......

Der Löschzug-410 der Feuerwehr Duisburg.

 

Der Löschzug-Walsum (LZ 410) der Feuerwehr Duisburg

 

Der Löschzug Walsum der Feuerwehr Duisburg besteht aus den beiden Löschgruppen 401 (Aldenrade) und 402 (Verlinden). Die Löschgruppe Aldenrade, welche sich auf der Doktor-Wilhelm-Roelenstraße 200-202 auf dem Geländer der Feuer- und Rettungswache 4 in Duisburg-Walsum befindet, wurde im Jahr 1905 gegründet. Das Gerätehaus der Löschgruppe Verlinden (LG 402) befindet sich auf der Hermannstraße 7. Die Löschgruppe Verlinden der Feuerwehr Duisburg wurde im Jahr 1942 gegründet.

 

Sonderaufgaben

Neben den herkömmlichen Aufgaben, wie dem abwehrenden/vorbeugenden Brandschutz und der technischen Hilfeleistung, wurde der Löschzug Walsum nocht mit weiteren Sonderaufgaben von der Feuerwehr Duisburg betraut. So wurde der Abrollbehälter-MANV der Feuerwehr Duisburg beim Löschzug Walsum stationiert. Mit dem Material, welches auf dem Abrollbehälter verlastet ist, kann ein Behandlungsplatz für 50 betroffene Personen errichtet und betrieben werden.

 

Der Löschzug Walsum steht der Feuerwehr Duisburg noch zusätzlich als "Sondereinheit Wechselladerfahrzeug" zur Verfügung. Hierzu wurde beim Löschzug 410 ein Wechselladerfahrzeug als Trägerfahrzeug für die zahlreichen Abrollbehälter der Feuerwehr Duisburg stationiert. Der Löschzug Walsum selbst verfügt neben dem Abrollbehälter MANV auch noch über zwei weitere Abrollbehälter. Einmal über den Abrollbehälter-Mulde, welcher sich besonders für den Transport von Gerätschaften oder Schlauchmaterial eignet, sowie über den Abrollbehälter-Aufenthalt. Der AB-Aufenthalt wird besonders bei länger andauernden Einsatzstellen als Aufenthaltsbereich/Besprechungsbereich für die eingesetzen Einsatzkräfte genutzt. Der Abrollbehälter ist voll klimatisiert und verfügt im Inneren über einen kleinen Küchenbereich sowie über eine sanitäre Einrichtung.

 

Aktuell verfügt der Löschzug 410 (Walsum) über folgende Einsatzfahrzeuge:

 

  • 1x Mannschaftstransportfahrzeug
  • 1x Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20/16)
  • 1x Löschgruppenfahrzeug vom Typ. LF 20 KatS
  • 1x Schlauchwagen (SW 2000)
  • 1x Wechselladerfahrzeug
  • 1x Abrollbehälter-Aufenthalt
  • 1x Abrollbehälter-Mulde
  • 1x Abrollbehälter-MANV

 

Weitere Informationen zum Löschzug-Walsum der Feuerwehr Duisburg erhalten Sie hier -> www.Duisburg.de

 

Einsatzfahrzeuge des Löschzugs-410

Florian Duisburg

41-MTF-11

Florian Duisburg

41-HLF20-11

HLF 20/16

Florian Duisburg

41-LF20KatS-11

LF20KatS

Florian Duisburg

41-SW2000-11

SW 2000

Wechselladerfahrzeug und Abrollbehälter des Löschzugs-410

Florian Duisburg

41-WLF26-11

AB-Aufenthalt

der Feuerwehr Duisburg

AB-Mulde

der Feuerwehr Duisburg

Gruppenaufnahmen von den Einsatzfahrzeugen des Löschzugs-410

Gruppenfotos von den Einsatzfahrzeugen des Löschzugs-410 im September 2018

.: © www.Feuerwehrinduesseldorf.com