.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

 

27-TLF4000-01 der Feuerwehr Wuppertal.

 

27-TLF4000-01 der Feuerwehr Wuppertal

 

Fahrzeugtyp: TLF 4000
Kennzeichen:
W-FW 6307
Baujahr: 2015 Geliefert: Februar 2016
Funkrufname: Florian Wuppertal 27-TLF4000-01
Fahrgestell: MAN TGM 18.340 4x4 BB
Aufbau/Ausbau: Schlingmann GmbH & Co.KG
Standort: Löschzug-Sonnborn

 

 

 

 

 


Besonderheit:

 

  • Im Februar 2016 lieferte die Firma Schlingmann GmbH & Co.KG drei baugleiche Tanklöschfahrzeuge vom Typ. TLF 4000 auf einem MAN TGM 18.340 4x4 BB Fahrgestell an die Feuerwehr Wuppertal aus.
  • Das TLF W-FW 6307 wurde von der Feuerwehr Wuppertal als "Florian Wuppertal 27-TLF4000-01" beim Löschzug Sonnborn stationiert.
  • Das neue Fahrzeug ersetzte beim Löschzug Sonnborn ein Tanklöschfahrzeug vom Typ. TLF 24/50 auf einem MB 1935 Fahrgestell und Aufbau der Firma Schlingmann aus dem Jahr 1990.

 

Technische Daten:

 

  • Zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg
  • Hubraum: 6.871 cm³
  • Leistung: 250 kW/ 340 PS
  • Höhe in mm: 3.300 mm
  • Breite in mm: 2.500 mm
  • Länge in mm: 7.950 mm
  • Radstand in mm: 4.200 mm
  • 4000 l Löschwassertank
  • 1000 l Schaummitteltank
  • Feuerlöschkreiselpumpe vom Typ. FPN 10-4000
  • Druckzumischanlage vom Typ. FireDOS FD 4000
  • Beifahrersitz mit PA-Haltung
  • Schaum-Wasser-Werfer auf dem Dach des Tanklöschfahrzeug mit elektrischer Pumpenschaltung am Werfer

 

Beladung:

Geräteraum 2:

  • 3x Preßluftatmer
  • 3x Atemanschlüsse
  • 3x Atemfilter
  • 2x Feuerwehrleinen
  • 2x Hitzeschutzkleidung
  • 1x Notfallrucksack
  • 4x Verkehrsleitkegel
  • 4x Verkehrswarnleuchten
  • 1x Rolle Absperrband
  • 1x Wasserwerfer mit Bodengestell

 

Geräteraum 4:

  • 2x C 15 Druckschläuche
  • 1x C Pistolenstrahlrohr
  • 1x B-C Übergangsstück
  • 7x B 20 Druckschläuche

 

Beladung in Traversenkasten (Beifahrerseite):

  • 1x Sammelstück
  • 2x B Absperrorgane

 

Geräteraum 3:

  • 2x C Hohlstrahlrohre
  • 1x Stützkrümmer
  • 1x B Hohlstrahlrohr
  • 1x S 8 Schaumstrahlrohr
  • 1x M/S 4 Schaumstrahlrohr
  • 1x A-B Übergangsstück
  • 1x B-C Übergangsstück
  • 2x Mehrzweckleinen
  • 1x Saugkorb
  • 1x Saugschutzkorb
  • 2x Seilschlauchhalter
  • 1x Standrohr
  • 1x B Schlüssel
  • 1x C Schlüssel
  • 2x Schachthaken
  • 1x Schachtdeckelheber
  • 1x Bolzenschneider
  • 1x Halligan-Tool
  • 1x Spalthammer
  • 1x Nageleisen

 

Beladung in Traversenkasten (Beifahrerseite):

  • 1x Verteiler
  • 1x B 20 Druckschlauch

 

Geräteraum 1:

  • 2x S6 Feuerlöscher
  • 2x K5 Feuerlöscher
  • 1x PM 12 Feuerlöscher
  • 10x B 20 Druckschläuche
  • 6x C 15 Druckschläuche
  • 1x Motorkettensäge mit Zubehör
  • 1x Kombikanister
  • 2x Spaltkeile
  • 2x Schnittschutzkleidung
  • 2x Schutzhelme
  • 2x Schutzbrillen
  • 1x Bügelsäge
  • 1x Holzaxt
  • 1 Satz Handwerkzeug
  • Rundschlinge
  • 2x Schäkel
  • 1x Starthilfekabel

 

Beladung Fahrerhaus:

  • 1x Anhaltestab
  • 6x Handsprechfunkgeräte
  • 3x Handlampen
  • 1x Preßluftatmer im Beifahrersitz integriert
  • 1x Atemanschluss
  • 3x Warnwesten
  • 1x Warndreieck
  • 1x Warnleuchte
  • 1x Nothammer
  • 1x Satz Fahrgestellwerkzeug

 

 

Hier Bilder vom Tanklöschfahrzeug im Überblick....
Hier Bilder von den Gerätefächern G4 und G2 im Überblick....
Hier Bilder vom Pumpenbedienstand im Überblick....
Hier Bilder von den Gerätefachern G1 und G3 im Überblick....
Hier Bilder der Fahrerkabine im Überblick....
.: © www.Feuerwehrinduesseldorf.com