.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

 

28-LF20-01 der Feuerwehr Wuppertal.

 

28-LF20-01 der Feuerwehr Wuppertal

 

Fahrzeugtyp: LF 16/12
Kennzeichen:
W-6381
Baujahr: 2003
Funkrufname: Florian Wuppertal 28-LF20-01
Fahrgestell: Iveco EuroFire Tector 140 E 24 4x4
Aufbau/Ausbau: Iveco Magirus Brandschutztechnik GmbH
Standort: Löschzug-Vohwinkel (LZ 28)

 

 

 

 


Besonderheit:

 

  • Im Jahr 2003 lieferte die Firma Iveco Magirus Brandschutztechnik GmbH das Löschgruppenfahrzeug vom Typ. LF 16/12 auf einem Iveco EuroFire Tector 140 E 24 4x4 Fahrgestell an die Feuerwehr Wuppertal aus.
  • Anschließend wurde das Fahrzeug als "Florian Wuppertal 08/44-01" beim Löschzug Vohwinkel stationiert.
  • Aktuell steht das Löschgruppenfahrzeug den Kameraden/innen des Löschzugs Vohwinkel als "Florian Wuppertal 28-LF20-01" weiterhin zur Verfügung. Das Fahrzeug wird von den Kameraden/innen des Löschzugs als Erstausrücker besetzt.

 

Technische Daten:

 

  • Leistung: 176 kW/ 240 PS
  • Gesamtgewicht in kg: 14.000 kg
  • Höhe in mm: 3.250 mm
  • Breite in mm: 2.700 mm
  • Feuerlöschkreiselpumpe: FP 16/8 mit einem Nennförderstrom von 1600 l/min bei 8 bar
  • Löschwassertank: 1200 l
  • Schaummitteltank: 120 l in sechs Kanistern

 

 

Beladung:

Geräteraum 1:

  • Trennschleifer mit Zubehör
  • Schutzbrillen
  • Motorsäge mit Zubehör
  • Doppelkanister
  • Beinschutz
  • Schornsteinfegerwerkzeugkasten
  • Elektrowerkzeugkasten
  • Hebekissen mit Zubehör
  • Airbagsicherungssystem
  • Unterbau-Schiebeblöcke
  • Kombigerät
  • Unterlegkeile
  • Forsthelm
  • Schnittschutzkleidung
  • Schleifkorbtrage mit Zubehör
  • Bereitstellungsplane
  • Spreitzerzubehör
  • Kiste mit Formholz

 

Geräteraum 3:

  • Sprungpolster
  • 2x Pressluftatmer mit Zubehör
  • Lütfter

 

Geräteraum 5:

  • Hitzeschutzkleidung
  • Säbelsäge
  • Kiste mit Gummistiefeln
  • Schuttmulden
  • Verteiler
  • B Druckschlauch
  • 2x ABC Kupplungsschlüssel
  • 2x B-C Übergangsstücke
  • 3x Schlauchtragekörbe
  • 4x Verkehrsleitkegel
  • 1x C Druckschlauch
  • Feuerwehräxte
  • Rauchvorhang (an einem der Schlauchtragekörbe angebrach)

 

Beladung auf dem Dach:

  • Steckleiter
  • Schiebeleiter
  • Einreißhaken
  • Abgasschlauch
  • Schlauchbrücken
  • Feuerpatschen
  • Spaten
  • Ölbindemittel
  • Dunggabeln
  • Dunghacken
  • Stoßbesen
  • Stechschaufeln
  • Scheinwerfer
  • Scheinwerferstütze

 

Geräteraum GR:

  • A Saugkorb
  • Saugschutzkorb
  • Sammelstück
  • Mehrzweckleinen
  • B 5 Druckschlauch
  • A-B Übergangsstück
  • 1x 12V Adapter
  • 2x ABC Kupplungsschlüssel
  • Atemschutzüberwachungstafel

 

Geräteraum 6:

  • Schnellangriffseinrichtung (S28 Druckschlauch)
  • Kurbel für die Schnellangriffseinrichtung
  • 1x Stützkrümmer
  • 4x Seilschlauchhalter
  • 1x Standrohr
  • 1x B Schlüssel
  • 1x C Schlüssel
  • BM Strahlrohre
  • Hohlstrahlrohre
  • Z4 Zumischer
  • Ansaugschlauch für das Schaummittel
  • 6x Schaummittelkanister
  • 1x S4 Schaumstrahlrohr
  • 1x M4 Schaumstrahlrohr
  • B Druckschlauch
  • 2x ABC Kupplungsschlüssel

 

Geräteraum 4:

  • Wassersauger mit Zubehör
  • 5x B Druckschläuche
  • Hydrantenverzeichnis
  • 1x Abzweigstück
  • 1x Aufnahmebrücke
  • 1x Stativ mit Zubehör
  • 2x Flutlichtstrahler

 

Geräteraum 2:

  • Stromerzeuger
  • 6x A 1500 Saugschläuche
  • 5l Kanister
  • Abgasschlauch
  • 2x Leitungstrommeln
  • 1x Stativ
  • 2x PG 6 Feuerlöscher
  • 2x Tauchpumpen
  • Türöffnungs-Werkzeug

 

Am Heck angebracht:

  • 1x Einpersonen-Verkehrsabsicherungshaspel mit Blitzleuchten, Verkehrsleitkegeln und mit verschiedenen Verkehrsschildern
  • 1x Einpersonen-Schlauchhaspel

 

 

Hier Bilder vom Löschgruppenfahrzeug im Überblick....
Hier Bilder von den Gerätefachern G1,G3 und G5 im Überblick....
Hier Bilder vom Pumpenbedienstand im Überblick....
Hier Bilder von den Gerätefachern G2, G4 und G6 im Überblick....
Hier Bilder von der Fahrerkabine im Überblick....
.:© www.Feuerwehrinduesseldorf.com