.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

.....

Löschzug-Straberg der Feuerwehr Dormagen.

 

Der Löschzug-Straberg der Feuerwehr Dormagen

 

 

Über Straberg


Die Ortschaft Straberg mit seinen rund 2700 Einwohnern gehört seit dem 01.01.1975 zur Stadt Dormagen. Das Ortsgebiet von Straberg erstreckt sich auf einer Fläche von rund 10,41 km². Es grenzt im Süden an die Ortschaft Delhoven und im Norden an die Ortschaften Nievenheim und Ückerath. Im Ortsgebiet befinden sich zahlreiche Sand- und Kieslöcher, welche im Sommer auch zum Baden genutzt werden. Im südwestlichen Bereich grenzt Straberg an das Kloster Knechtsteden mit dem angrenzenden Knechtstedener Wald durch den auch der Norfbach fließt.

 

Über den Löschzug Straberg


Der heutige Löschzug Straberg wurde im Jahr 1911 gegründet und gehört seit der kommunalen Neugliederung im Jahr 1975 zur Feuerwehr der Stadt Dormagen. Aktuell verfügt der Löschzug Straberg über rund 35 aktive Kameraden/innen in der Einsatzabteilung. Hinzu kommen noch 20 Mitglieder der Jugendfeuerwehr und Alters- und Ehrenabteilung. Das Gerätehaus aus dem Jahr 1970, welches sich auf der Norbertstraße 12-14 zentral im Ortskern von Straberg befindet, bietet den Kameraden/innen Platz für drei Einsatzfahrzeuge. Im April 2018 erhielt der Löschzug Straberg einen neuen Sozialtrakt, welcher an das bestehende Gerätehaus angebaut wurde. Hierzu wurden die Abrissarbeiten des alten Sozialtraktes durch die Löschzugmitglieder in Eigenleistung durchgeführt. Der neue Sozialtrakt hat eine Nutzfläche von 290 m². Im Erdgeschoss befinden sich nun moderne Sanitäranlagen und der Bereitschaftsraum. Im Obergeschoss steht jetzt für die Ausbildung und für Besprechungen ein großer Schulungsraum zur Verfügung. Ebenfalls im Obergeschoss befinden sich das Büro der Löschzugführung und ein eigener Raum für die Jugendfeuerwehr. Die Kosten für den Neubau beliefen sich auf knapp 500.000 Euro. 

 

Aktuell verfügt der Löschzug Straberg über drei Einsatzfahrzeuge.  Ein Hilfeleistungslöschfahrzeug vom Typ. HLF 20, ein Löschgruppenfahrzeug vom Typ. LF 10 und ein Mannschaftstransportfahrzeug. Das Mannschaftstransportfahrzeug dient dem Löschzug Straberg neben dem Transport von Personal auch als Schnelleinsatzfahrzeug. Das Schnelleinsatzfahrzeug wird bei Brandeinsätzen im gesamten Einsatzgebiet der Feuerwehr Dormagen alarmiert und ist speziell mit Ausrüstung für Atemschutzgeräteträger ausgerüstet. Mit der Alarmierung des Schnelleinsatzfahrzeugs stellt die Feuerwehr Dormagen sicher, dass immer genug Atemschutzgeräteträger an der Einsatzstelle vorhanden sind.

 

 

Weitere Informationen zum Löschzug-Straberg der Feuerwehr Dormagen finden Sie hier --> www.Feuerwehr.Dormagen.de

 

Einsatzfahrzeuge des Löschzugs-Straberg im Überblick

Florian Dormagen

05-MTF-01

Schnelleinsatzfahrzeug

Florian Dormagen

05-LF10-01

Löschgruppenfahrzeug

Florian Dormagen

05-HLF10-01

Hilfeleistungslöschfahrzeug

Gruppenaufnahmen von den Einsatzfahrzeugen des Löschzugs-Straberg
Gruppenaufnahme von den Einsatzfahrzeugen des Löschzugs-Straberg
.: Tobias Scholz
Jordanstraße. 4
40477 Düsseldorf