.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

 

03-HLF20-01 der Feuerwehr Korschenbroich.

 

03-HLF20-01 der Feuerwehr Korschenbroich

 

Fahrzeugtyp: LF 16/12
Kennzeichen:
NE-234
Baujahr: 1997
Funkrufname: Florian Korschenbroich 03-HLF20-01
Fahrgestell: MAN 12.224
Aufbau/Ausbau: Albert Ziegler GmbH & Co.KG
Standort: Löschzug-Glehn

 

 

 


Besonderheit:

  • Im Jahr 1997 lieferte die Firma Albert Ziegler GmbH & Co. KG aus Giengen das Löschgruppenfahrzeug vom Typ. LF 16/12 auf einem MAN 12.224 Fahrgestell an die Feuerwehr Korschenbroich aus. Anschließend wurde das Löschgruppenfahrzeug als "Florian Neuss 05/44-03" beim Löschzug-Glehn stationiert.
  • Aktuell steht das Löschgruppenfahrzeug dem Löschzug Glehn noch als "Florian Korschenbroich 03-HLF20-01" zur Verfügung. Das Fahrzeug wird mitte August 2018 durch ein neuen Hilfeleistungslöschfahrzeug vom Typ. HLF 20 auf einem MAN TGM 15.290 4x2 BB und Aufbau der Firma Rosenbauer Deutschland GmbH beim Löschzug Glehn ersetzt. Aktuell läuft die Einweisung der Kameraden/innen auf das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug.
  • Nach der Indienststellung des neuen Hilfeleistungslöschfahrzeug wird das LF NE-234 der Feuerwehr Korschenbroich als "Florian Korschenbroich 07-HLF20-01" weiterhin als Reservefahrzeug zur Verfügung stehen.

 

Beladung:

  • Notfallrucksack
  • Ölbindemittel
  • Lüfter
  • Motorkettensäge mit Zubehör
  • Fuchsschwanz "elektrisch" mit Zubehör
  • 6x 20 l Schaummittelkanister
  • Kiste mit "Elektrowerkzeug"
  • Kiste mit "Schornsteinfegerwerkzeug"
  • Kiste mit Unterbaumaterial aus Holz
  • 1x Luftheber LHS 30
  • Material zur Schachtabdeckung
  • Werkzeugkasten
  • 3x Auffangmulden
  • Verschiedene Werkzeuge, wie z.B. Axt, Bolzenschneider, Spalthammer
  • 1x Tauchpumpe mit Zubehör
  • 2x Pressluftatmer mit Zubehör im "Gerätefach 3"
  • 4x Saugschläuche mit Zubehör
  • 1x Greifzug
  • 2x Schäkel
  • 4x Schlauchtragekörbe
  • Feuerlöschkreiselpumpe FP 16/8 mit einem Nennförderstrom von 1600 l/min bei 8 bar
  • 1600 l Löschwassertank
  • manuell ausfahrbarer Lichtmast mit 2x 1000 W Scheinwerfern
  • Verkehrsabsicherungsmaterial, wie z.B. Verkehrsleitkegel, Blitzleuchten, Absperrband
  • Unterbauschiebeblöcke von Weber im Dachkasten
  • 4x kleine Auffangfässer (leer)
  • Rettungssatz mit Schere und Spreitzer
  • Schnellangriffseinrichtung (DN 25 /50 m)
  • 1x 13,2 kVA Stromerzeuger von Rosenbauer manuell absenkbar
  • 1x Kübelspritze, 1x Feuerlöscher, 1x M4 Schaumstrahlrohr, 1x S4 Schaumstrahlrohr
  • 1x Trennschleifer mit Zubehör
  • 1x Flutlichtstrahler mit Zubehör, wie z.B. Stativ (5m)
  • Verschiedene Rettungszylinder
  • 3x Leitungstrommeln A1
  • 1x Motorsäge mit Zubehör
  • Verschiedene Druckschläuche sowie diverse wasserführende Armaturen

 

Hier weitere Bilder vom Löschgruppenfahrzeug im Überblick.....
Hier Bilder von den Gerätefächern G1 und G3 im Überblick.....
Hier Bilder der Heck- und Dachansicht im Überblick.....
Hier Bilder von den Gerätefächern G2 und G4 im Überblick.....
Hier Bilder der Mannschaftskabine im Überblick.....
.: Tobias Scholz
Jordanstr.4
40477 Düsseldorf