.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

 

01-GWN-01 der Werkfeuerwehr Alunorf.

01-GWN-01 der Werkfeuerwehr Alunorf

 

Fahrzeugtyp: Gerätewagen-Nachschub
Kennzeichen:
ohne Kennzeichen
Baujahr: 1962 a.D. Mai 2016
Funkrufname: Florian Alunorf 01-GWN-01
Fahrgestell: MB 1113
Aufbau/Ausbau: Metz/Eigenausbau
Standort: Werkfeuerwehr Alunorf

 

 

 


Besonderheit:

  • In Dienst gestellt wurde der Gerätewagen-Nachschub im Jahr 1962 bei der Werkfeuerwehr Bayer als TLF 16/25. Anschließend wurde das Fahrzeug von der Werkfeuerwehr Alunorf übernommen und in Eigenleistung der Kameraden zum Gerätewagen-Nachschub umgebaut. Das Fahrzeug wurde mit Material für Gefahrguteinsätze beladen und rückte zusammen mit dem Anhänger-Gefahrgut aus, welcher ebenfalls mit Material für Gefahrguteinsätze beladen ist.
  • Im Jahr 2016 erfolgte die Außerdienststellung des Gerätewagen-Nachschub durch die Werkfeuerwehr Alunorf.
  • Im Mai 2016 übernahm der Historische Löschzug Pelkum e.V das Fahrzeug und stellt dieses nun im Museum aus.

 

Technische Daten:

  • Hubraum: 4500 cm³
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 13.000 kg
  • Fahrzeugmaße l/b/h: 6550, 2400,2700
  • Leistung kW: 100 PS/ 3000 U/min
  • Batterie: 12 V 135 Ah, 2 Stück

 

Beladung:

  • 1x Elro Gefahrgutpumpe mit Zubehör
  • 2x 1500 W Scheinwerfer mit Stativ
  • GSG-Schläuche
  • Überstülpfaß TN
  • 4x Gefahrgutschaufeln
  • 2x Chemikalienschutzanzug mit jeweils einem Pressluftatmer
  • 2x Gefahrgutauffangbecken 4x4m
  • 8x Tauchpumpen T6L
  • Stromerzeuger 11,5 kVA
  • 2x Kabeltrommeln 230 Volt
  • 4x Adalit Handlampen (Ex-geschützt)

 

Hier weitere Bilder vom Gerätewagen im Überblick.....
.: Tobias Scholz
Jordanstr.4
40477 Düsseldorf