.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

 

01-RTW-11 der Feuerwehr Erkrath.

 

01-RTW-11 der Feuerwehr Erkrath

 

Fahrzeugtyp: RTW-1
Kennzeichen:
ME-E 1852
Baujahr: 2016 in Dienst: 07/2016
Funkrufname: Florian Erkrath 01-RTW-11
Fahrgestell: MB Sprinter 519 CDI
Aufbau/Ausbau: Fahrtec Systeme GmbH
Standort: Feuer-und Rettungswache

 

 

 

 


Besonderheit:

 

  • Im Juli 2016 konnte die Feuerwehr der Stadt Erkrath einen neuen Rettungstransportwagen an der Feuer- und Rettungswache an der Schimmelbuschstraße 11-13 in Dienst stellen. Der Kofferaufbau war bereits im Jahr 2008 von der Firma Fahrtec Systeme GmbH auf ein MB Sprinter 519 CDI Fahrgestell aufgebaut worden ( RTW ME-E 6117 ). Zuletzt stand der ehemalige Rettungstransportwagen der Feuerwehr Erkrath als Reserve zur Verfügung und hatte bereits einen KM-Stand von 263.000 km. Nach der Außerdienststellung des ehemaligen Rettungstransportwagen wurde der Koffer durch die Firma Fahrtec Systeme GmbH komplett überarbeitet und auf ein neues MB Sprinter 519 CDI Fahrgestell (140 KW/190 PS) umgekoffert. Als eines der ersten Fahrzeuge wurde der neue Rettungstransportwagen mit einer elektrohydraulischen Ladebordwand für Krankentransporte ausgestattet. Die elektrohydraulische Ladebordwand ist für ein Gewicht von 250 kg ausgelegt. Das Fahrzeug verfügt über die gleiche Ausstattung, wie ein Rettungstransportwagen und kann auch als solcher bei Bedarf eingesetzt werden.
  • Bis November 2017 wurde der Rettungswagen als "Florian Erkrath 01-RTW-11" von der Feuerwehr Erkrath im 12 Stunden Dienst für Krankentransporte besetzt.
  • Seit 01.November 2017 wird das Fahrzeug nun täglich im 24 Stunden Dienst von der Feuerwehr Erkrath für Krankentransporte besetzt. Das Einsatzgebiet erstreckt sich über die Städte Erkrath, Haan, Hilden, Langenfeld und Monheim am Rhein.

 

 

Beladung:

 

  • EKG (Corpuls C3)
  • Beatmungsgerät (Medumat Standart)
  • Absaugung (ACCUVAC-Weinmann)
  • Notfallrucksack
  • Medikamente
  • Intubationsbesteck
  • Abnabelungsbesteck
  • Verbandmaterial
  • Vakuummatratze
  • Vakuumschienen
  • Wirbelsäulenstabilisationsset
  • Spineboard
  • 6 kg ABC-Pulverlöscher
  • Bordwerkzeug, wie z.B. Bolzenschneider, Halligan-Tool
  • Tragestuhl für Krankentransporte
  • AutoPulse ( nichtinvasives Reanimationssystem )

 

 

Hier weitere Bilder vom Rettungswagen im Überblick.....
Hier Bilder vom Patienteninnenraum und Außenfach im Überblick
Hier Bilder von der Fahrerkabine im Überblick
.: Tobias Scholz
Jordanstr.4
40477 Düsseldorf