.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

-----

Die Löschzuge Trills & Millrath der Feuerwehr Erkrath.

Die Löschzüge Trills und Millrath der Feuerwehr Erkrath

 

Infos zu beiden Löschzügen

Die Löschzuge-Trills und Millrath befinden sich zusammen mit dem hauptamtlichen Löschzug auf der Feuer- und Rettungswache an der Schimmelbuschstr. 11-13. Der Löschzug Millrath hat aktuell 33 Mitglieder. Der Löschzug Millrath ist wie der Löschzug Trills im Gebäude der Hauptfeuerwache untergebracht und besetzt im Einsatzfall die eigenen Einsatzfahrzeuge sowie die diversen Sonderfahrzeuge der Hauptfeuerwache. Der Löschzug Trills ist aktuell mit 36 Mitgliedern der personalstärkste Löschzug der Feuerwehr Erkrath. Auch die Kameraden des Löschzugs Trills besetzen im Einsatzfall die eigenen Einsatzfahrzeuge und die Sonderfahrzeuge der Hauptfeuerwache.

 

Aktuelles zu den neuen Einsatzfahrzeugen

Bereits im Jahr 2010 erhielten die Kameraden der Löschzüge Trills und Millrath ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug auf Iveco Magirus 150 E 30 mit Aufbau von Iveco Magirus Brandschutztechnik GmbH aus Ulm. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um ein Vorführfahrzeug der Firma Magirus, welches auf der Interschutz 2010 ausgestellt wurde. Das Fahrzeug erhielt einen TH-Satz und eine Seilwinde von der Firma MAXWALD und ging als 01-HLF20-02 auf der Hauptfeuerwache in Erkrath in Dienst. Im Dezember 2013 lieferte die Firma Iveco Magirus zwei weitere Löschfahrzeuge auf Iveco Magirus 150 E 30 Fahrgestell an die Feuerwehr Erkrath aus. Beide Fahrzeuge ersetzen zwei LF16Ts aus den Jahren 1984 und 1988. Bei den alten Einsatzfahrzeugen handelt es sich um das 01-LF16Ts-01 auf einem MB 1113 Fahrgestell mit Aufbau der Firma Lentner aus dem Jahr 1984 und dem 02-LF16Ts-01 auf Iveco Magirus Fahrgestell, ebenfalls mit Aufbau der Firma Lentner aus dem Jahr 1988. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten des Gerätehauses in Alt-Erkrath, kann aber keines der neuen Löschfahrzeuge dort stationiert werden. So ging das LF 16 ( 01-LF20-01 ) vom Löschzug Trills und Millrath zum Löschzug Alt-Erkrath, wo es den Kameraden als 02-LF20-01 zur Verfügung steht. Die beiden neuen LF20KatS sind mit einer Tragkraftspritze von Magirus ausgestattet, welche sich pneumatisch absenken lässt. Ein weiterer Vorteil ist z.B bei einem Ausfall des Hilfeleistungslöschfahrzeuges kann die Tragkraftspritze aus einem der zwei neuen Fahrzeuge entnommen werden und gegen den TH-Satz sowie Zubehör und der Seilwinde gestauscht werden (Wechselmodul). Da die Kameraden bereits auf dem ersten Löschfahrzeug aus dem Jahr 2010 eingewiesen waren, konnten die zwei neuen Löschfahrzeuge nur nach kurzer Einweisungsphase in Dienst gestellt werden.

 

Die Infos zur Beladung der einzelnen Fahrzeuge sind von der Internetseite der Feuerwehr Erkrath!!!

Einsatzfahrzeuge des Löschzugs Trills-Millrath

Florian Erkrath

01-MTF-01

Florian Erkrath

01-MTF-02

Florian Erkrath

01-LF20KatS-01

Florian Erkrath

01-LF20KatS-02

Florian Erkrath

01-HLF20-02

Gruppenfotos der alten und der neuen Löschfahrzeuge der Feuerwehr Erkrath

Das alte 02-LF16Ts-01 und das neue 01-LF20KatS-01

Das alte 01-LF16Ts-01 und das neue 01-LF20KatS-02

Gruppenfotos der neuen Löschfahrzeuggeneration der Feuerwehr Erkrath


.: Tobias Scholz
Jordanstr.4
40477 Düsseldorf