.: Feuerwehrinduesseldorf.com 
   .: Dies ist eine private Internetseite über die Feuerwehr Düsseldorf und ihre Nachbarwehren..

 

05-GW-RETT-01 der Feuerwehr Düsseldorf.

05-GW-RETT-01 der Feuerwehr Düsseldorf

 

Fahrzeugtyp: GW-RETT
Kennzeichen:
D-US 2176
Baujahr: 2010 in Dienst: 2010
Funkrufname: 05-GW-RETT-01
Fahrgestell: MB Unimog U 5000
Aufbau/Ausbau: Albert Ziegler GmbH & Co. KG
Standort: Feuer- und Rettungswache 5

 

 

 


Besonderheit:

  • Im Juli 2010 lieferte die Firma Albert Ziegler GmbH & Co. KG den Gerätewagen-Rettungsdienst auf einem MB Unimog U 5000 Fahrgestell an die Feuerwehr Düsseldorf aus.
  • Anschließend wurde der Gerätewagen als "Florian Düsseldorf 05/59-01" an Feuer- und Rettungswache 5 in Dienst gestellt.
  • Der GW-RETT D-US 2176 gehört zum MANV-Konzept der Feuerwehr Düsseldorf und rückt je nach Einsatzstelle ins gesamte Stadtgebiet aus.

 

Beladung:

Gerätefach 1:

  • 4x Notfallrucksäcke "Kind"
  • 4x Notfallrucksäcke "Chirurgie"
  • 1x Haaligan-Tool
  • 8x Notfallrucksäcke
  • 4x Klemmbretter
  • 4x Arbeitsleinen
  • 8x Verbrennungsset
  • 3x Faltsignale
  • 10x Absperrstützen
  • 9x Füße für die Absperrstützen
  • 10x Helmlampen
  • 8x Arbeitsleuchten "Teklite"
  • 2x PA Ersatzflaschen
  • Absperrband
  • Bügelsäge
  • Holzaxt
  • Bolzenschneider
  • Umlenkrolle
  • 1x 20 l Kanister
  • Schneeketten
  • 4x 9,5 t Schäkel
  • 4x 12 t Schäkel
  • Kantenschoner

 

Gerätefach 3:

  • 4x Spineboard
  • 2x Kisten mit Zubehör fürs Spineboard
  • 1x Schnelleinsatzzelt
  • 12x Rettungs/Umbetttücher
  • 4x Rettungskorsett (KED-System)
  • Leitungsrolle 230 V

 

Gerätefach GR:

  • 2x Stativ
  • 33x Krankentragen (klappbar)
  • Schleifkorbtragen
  • Befestigungsmaterial fürs Schnelleinsatzzelt

 

Gerätefach 2:

  • 2x Notfallrucksäcke
  • Kiste mit Stifneck (8 Stück)
  • Kiste Motorsäge und Zubehör
  • Verkehrsleitkegel
  • 4x Medumat Life Base (Sauerstoffgeräte)
  • 1x Wasserkanister
  • 1x Druckluftanschluß
  • Kiste mit Forsthelmen
  • 2x Waldarbeiterkleidung
  • Kiste mit CO² Meldern
  • 4x Accuvac Absaugpumpe
  • 4x EKG-Defibrillator
  • 4x Schlauchsysteme Life Base
  • Kiste mit med. Sauerstoffflaschen (2 l pro Flasche)
  • Kiste mit vier Abwurfbehältern
  • 2x Klapptische + 2x Stühle (klappbar)

 

Gerätefach 4:

  • Kiste mit Schutzkleidung
  • Kiste mit Infussionsstativ (16 Stück)
  • Kiste mit Rettungsscheren, Fingersensor und acht Pulsoxymeter
  • 4x Ampullarium
  • 2x Vakuummatratzen
  • 2x Vakuumschienen
  • 2x 230 V Kabeltrommel
  • 1x 400 V Kabeltrommel
  • 1x Flutlichttrage
  • Eisemann BSKA 13 "Stromerzeuger"

 

 

Hier weitere Bilder vom Gerätewagen-Rettungsdienst im Überblick.....
.: Tobias Scholz
Jordanstr.4
40477 Düsseldorf